N-Fähre

Aus einigen Modulen der Anlage Mittelgebirge wurde die Fähranlage zusammengestellt. Im Mittelpunkt dieser Anlage befördert eine Eisenbahnfähre verschiedene Züge über einen Fluss aus echtem ! Wasser. Die Fähre dampft mächtig bei ihrer Überfahrt. Eine Möwe  beobachtet genau, ob der Kapitän zielgenau die Einfahrt in den Hafen trifft. An Land verspritzt eine Feuerwehr beim Löschen eines Gebäudebrandes (wie immer bei MAK-Anlagen) echtes Wasser.

Auch auf dieser Anlage, die mit verschiedenen Mittelgebirgs-Modulen ergänzt wird, findet der Zuschauer weitere Funktionsmodelle jenseits der Gleise., so zum Beispiel Angler, Gabelstapler, sägende Männer, Kipper, Bagger, Feldbahn, Holzfäller, Kran mit Betonbehälter, Störche im Nest, Drachenflieger.

Powered by Website Baker